Professionelle Zahnreinigung

Sie sind hier: Blog / Professionelle Zahnreinigung
Professionelle Zahnreinigung

Professionelle Zahnreinigung

Verfasser Meopin - 19 Februar 2019
mal gelesen

Eine gute Mundhygiene ist für die Gesundheit des Menschen sehr wichtig. Dabei sorgt die regelmäßige Zahnpflege für die Reduktion von Karies und Zahnfleischerkrankungen. Die professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt spielt hierbei eine wichtige Rolle.

Wie erfolgt eine professionelle Zahnreinigung?

Bei der Zahnreinigung (PZR) berät der Zahnarzt oder die geschulte Mitarbeiterin den Patienten über den aktuellen Zustand der Mundhygiene. Danach werden mit Ultraschall Spitzen und manuellen Instrumenten die harten Belege wie Zahnstein entfernt. Durch das Verwenden von geeigneten Pulverstrahlgeräten werden auch Verfärbungen und weiche Beläge entfernt. Danach werden die Zähne mit geeigneten Pasten und rotierenden Bürstchen und Gummikelchen poliert und anschließend fluoridiert.

Somit ist die Zahnoberfläche wieder glatt und die Zähne lassen sich leichter von Bakterien befreien.

Wie lange dauert eine PZR und wie oft sollte sie wiederholt werden?

Je nach Mundhygiene und Anzahl der Zähne dauert eine PZR im Schnitt zwischen 30 und 60 Minuten.

In der Regel sind 2 Reinigungen im Jahr ausreichend. Bei bestimmten Erkrankungen wie z.B. Parodontose oder bei schlechter Mundhygiene können auch kürzere Intervalle erforderlich sein.

Über den Verfasser
Meopin

Meopin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.